Transocean | MS Astor

Grönland & Inseln im Nordatlantik

zum Angebot

Ihr Reisezeitraum:

29.6.2017 - 16.7.2017

Flug ab Berlin-Tegel, Düsseldorf, München, Hamburg, Suttgart nach Reykjavik

Preis pro Person

2er-Innenkabine € 3.319.-

2er-Aussenkabine € 4.999.-

Ihr Reiseziel:

Erleben Sie auf dieser Reise ein fantastisches Naturspektakel – die Mitternachtssonne, gigantische Eisberge, den produktivsten Gletscher, durchs Packeis schwimmende Wale, die Kultur der Inuit – und dies alles nur in Grönland. Auf Ihrem Weg nach Bremerhaven passieren Sie noch Islands Westermänner Inseln, die Heimat der Papageientaucher und weiterer Seevögelkolonien, die Färöer Inseln, Shetland Inseln und das schottische Invergordon.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Flug nach Reykjavik (Island)

Ankunft in Reykjavik und Transfer zum Hafen, Einschiffung auf die MS Astor. Abfahrt ca. 22 Uhr

2. Tag: Erholung auf See

3. Tag: Ammassalik (Tasiilaq/Grönland), Ankunft 6 Uhr, Abfahrt 11 Uhr

Ammassalik, auch unter dem Namen Tasiilaq bekannt, ist das Zentrum Ostgrönlands und gilt als guter Ausgangspunkt für Ihr grönländisches Abenteuer. Unternehmen Sie einen Stadtrundgang und erkunden Sie den kleinen Fischereihafen und das interessante Museum. Hier sehen Sie Figuren und Tupilaks aus Horn und Knochen sowie eine traditionelle Winterbehausung der Inuits. Oder Sie unternehmen eine kleine Wanderung zum Aussichtspunkt auf den Polarstrom und beobachten das Packeis, was vom Nordpol entlang der Ostküste treibt.

4. Tag: Erholung auf See - Passage des Pins Christiansund

5. Tag: Nuuk (Grönland) Ankunft 16 Uhr, Abfahrt 19 Uhr

Die kleinste Hauptstadt der Welt, jedoch mit 17.000 Einwohnern die größte Stadt Grönlands, heißt Sie heute Willkommen! Lebendig, farbenfroh und umgeben von großartiger Natur treffen hier moderner Wandel und alte Traditionen zusammen. Statten Sie den Mumien im Nationalmuseum einen Besuch ab oder probieren Sie ein Bier in der größten Mikrobrauerei des Lands.

6. Tag: Sisimiut (Grönland), Ankunft 9.30 Uhr, Abfahrt 16 Uhr

Etwa 40 km nördlich vom Polarkreis liegt der Ort Sisimiut, dänisch Holsteinborg. Tauchen Sie ein in die Kultur und Geschichte der Inuit, erkunden Sie auf einer Wanderung die alten Siedlungsplätze oder statten Sie Schlittenhunden eine Besuch ab.

7. Tag: Ilulissat (Grönland), Ankunft 7 Uhr, Abfahrt 1 Uhr (am 8. Tag)

Heute erreichen Sie den Höhepunkt ihrer Grönlandreise. Bestaunen Sie hier in der Diskobucht die gigantischen Eisberge des produktivsten Gletschers der Nordhalbkugel. Fahren Sie mit landestypischen Fischkutternzum Ilulissat Esifjord, der seit 2004 zum Weltnaturerbe zählt. Die Eisberge ragen zum Teil über 100 Meter aus dem Meer heraus – ein beeindruckendes Naturerlebnis.

8. Tag: Qeqertarsuaq (Grönland), Ankunft 7 Uhr, Abfahrt 13 Uhr

Qeqertarsuaq, auf der Diskoinsel gelegen, ist wohl einer der außergewöhnlichsten Orte, hier ist alles das erste, größte und einzige. Über der Stadt thront der Lyngmark-Gletscher, auf dem Sie auf im Sommer Hundeschlitten fahren können, als einzigsten Ort von Grönland. Beobachten Sie von hier aus die Buckewale in der Diskobucht und lassen sich dabei die Mitternachtssonne auf den Kopf scheinen.

9. Tag: Erholung auf See

10. Tag: Nanortalik (Grönland), Ankunft 9 Uhr, Abfahrt 13 Uhr

Heute legen Sie an der südlichsten Stadt von Grönland an. Direkt an der Mündung des Fjordes Tasermiut auf einer Insel liegt Nanortalik, umgeben von vertikalen Klippen und steilen Gipfeln.

11. Tag: Erholung auf See

12. Tag: Heimaey (Westmänner Inseln/Island), Ankunft 14 Uhr , Abfahrt 21 Uhr

Die Insel Heimaey gehört zur Westmänner Inselgruppe, die im Südwesten vor Island liegt und ist die einzige Insel, die ganzjährig bewohnt wird. 1973 zwang ein Vulkanausbruch die Bewohner die Insel zu verlassen, doch heute ist Heimaey wieder eine grüne Insel, auf der die bunten Papageientaucher heimisch sind.

13. Tag: Erholung auf See

14. Tag: Torshavn (Färöer Inseln/Dänemark), Ankunft 6 Uhr, Abfahrt 15 Uhr

Die Färöer Inseln bestehen aus 18 Inseln von vulkanischem Ursprung. Die Landschaft ist geprägt von schroffen Felsen, tiefen und schmalen Fjorden und langgestreckten Tälern, die Hauptstadt ist Torshavn. Besuchen Sie Holzschnitzer, einen Wikingerwohnplatz oder eines der typischen Fischerdörfer der Küste. Die schroffen Felswände bieten den Seevögeln einen perfekten Lebensraum.

15. Tag: Lerwick (Shetland Insel/Großbritannien), Ankunft 8 Uhr, Abfahrt 18 Uhr

Mehr als 100 Inseln zählen zu der Inselgruppe der Shetlands. Lerwick ist die Hauptstadt der Inseln und bietet Ihnen vollkommen andere und skandinavische Eindrücke. Spazieren Sie durch die engen und verschlungenen Gassen und halten Sie Ausschau nach einem Souvenir – vielleicht einem Produkt aus echter Shetlandwolle.

16. Tag: Invergordon (Schottland/Großbritannien), Ankunft 7 Uhr, Abfahrt 19 Uhr

In den schottischen Highlands gelegen, blickt die Hafenstadt auch eine faszinierende Landschaft und Geschichte zurück. Starten Sie von hier aus in die Highlands zu Hochmooren und Seen, die eine mystische Atmosphäre verbreiten. Hochherrschafltiche Häuser und Schlösser nehmen Sie mit in die Welt des schottischen Clans, gehen Sie am Loch Ness auf die Suche des Seeungeheuers Nessi und wandeln Sie in Cawdor Castke auf den Spuren von Shakespear.

17. Tag: Bremerhaven, Ankunft 9 Uhr

Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung und Ihre individuelle Rückreise

Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten.

Ihr Schiff:

Dank ihrer idealen Schiffsmaße und geringerem Tiefgang kann ihr Schiff der Premiumklasse MS ASTOR kleinere und immer wieder neue Häfen ansteuern, die es für Sie zu erkunden gilt. Die persönliche Atmosphäre mit moderner Ausstattung und hervorragendem Service spiegelt sich überall an Bord wider:

Modern, elegant und persönlich bietet Ihnen das Schiff auf 7 Passagierdecks u.a. Sonnenterrasse, Innen- und Außenpool (mit Meerwasser), Wellness-Bereich, Fitnesscenter mit Meerblick, Jogging- Parcours, Promenade, Shop, Bibliothek und Kartenspielzimmer. Mit maximal 578 Gästen bietet die MS Astor vielfältige Möglichkeiten für persönliches Erleben in einzigartiger, individueller Atmosphäre, sowie erstklassigen, deutschsprachigen Service. Lassen Sie sich in den 4 verschiedenen Restaurants zu kulinarischen Hochgenüssen verführen! Zwei verschiedene Bars bieten den passenden Rahmen für eine entsprechende Einstimmung auf den Abend. Die Astor–Lounge mit Bühne, verwandelt sich in ein Musical-Theater, ein Varieté oder eine Tanzbühne. Faszinierende Shows und das Bordorchester sorgen für erstklassige Abendunterhaltung.

Alle Kabinen (1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) sind komfortabel eingerichtet und verfügen über 2 Betten, wovon eines tagsüber zu einem gemütlichen Sofa umfunktioniert werden kann, TV, Telefon, Klimaanlage, Minibar, Safe, Haarfön und Bad oder Dusche/WC.

Generelle Hinweise:

Für die Einreise benötigen deutsche Staatsbürger einen nach Rückreise noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass (bordeauxrot). Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast selbst verantwortlich! Bitte informieren Sie sich ggf. beim jeweiligen Konsulat. Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Weiter Informationen erhalten Sie unter www.auswaertiges-amt.de


Personen unter 21 Jahren, die ohne Eltern reisen, benötigen eine notariell beglaubigte Bestätigung der Eltern (englisch), dass die Begleitperson erziehungs- bzw. entscheidungsberechtigt ist.

Die gültige Bordwährung ist der Euro. EC-Karte (ohne PIN) Reiseschecks sowie alle gängigen Kreditkarten (außer Diners) werden akzeptiert Die Bordsprache ist Deutsch. Wichtige Informationen sowie Menüs und Tagesprogramme werden je nach Bedarf zweisprachig erstellt.

Schiffsinformationen

Stromspannung: 110/220 Volt. Inbetriebnahme: 1987, komplett modernisiert 2010, Länge: 176,5 Meter, Breite: 23,6 Meter, Geschwindigkeit: 16,5 Knoten (30,55 km/h) und einer Bruttoraumzahl von 21.000 Tonnen. Das Schiff bietet Platz für 578 Passagiere.

Alles auf einen Blick

  • 17-tägige Reise inkl. Flug nach Reykjavik mit renommierter Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung möglich)
  • Rail & Fly 2. Klasse inklusive ICE-Nutzung
  • Transfers (lt. Ausschreibung)
  • 16 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie auf dem Premiumklasse-Schiff MS Astor
  • 16x Vollpension
  • Teilnahme an diversen Bordveranstaltungen
  • Deutschsprachige Reiseleitung an Bord
  • Pro Person € 50.- Bordguthaben
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren in allen Häfen
Pro Personab3.319 €
zum Angebot